Der Prinz und der Gloeckner
Gedichte

gedankenaustausch zweier dichter
(oder: reflexion am abend)

(1989-06-15)

heute schon eine geschichte erzählt,
und damit die besten freunde gequält?
heute schon ein wort verloren,
warum du bist in diese welt geboren?
heute schon die schönheit der welt besungen,
oder daß solche lieder längst verklungen?
heute schon einen text geschrieben,
daß man tut sich lieben?
heute schon zu papier gebracht,
was du politisch hast gedacht?
heute schon etwas gedichtet,
wie du wohl die welt gesichtet?
heute schon dein credo artikuliert,
und gar die welt damit missioniert?
heute schon mit keckem stift
die zeile verewigt , die alles andere übertrifft?
heute schon fixiert,
daß du bist verwirrt?

 

so fragst du dich,
so fragst du mich?
und ich lache dir in`s gesicht
dies selbst ist das gedicht!
Stil: 0  1. 2. 3  4  N  D