Der Prinz und der Gloeckner
Gedichte

Für drei Euro

(2015-09-21)

Drei Euro für Flämmkuchen mit Tofuersatzsteakimitat?
Ich muß lachen
Ich schmiere achtlos
Nußnougatcreme auf den Kräuterzuchtlachs
Zwetschgen mit extrascharfem Senf sind nicht so fad
wie jene Schokolade mit zu wenig Chili
Alle wollen anders
Ich nehme auch etwas
Von der Erbsensuppe mit
      Kirsch-Soja-Einlage
Uschi serviert
- leicht angebratenes -
      Sushi
Und Gerd nimmt den Brathering
Nur noch
Im Bierteigmantel mit Schuß
Ja, gern nehme ich noch etwas Zitronenkonzentrat
Auf mein Salami-Honig-Oliven-Ciabatta, Danke!
Die unerfüllte Sehnsucht
Nach dem eigenen unentdeckten Land
- so scheint mir -
Führt doch allzu oft
Zu Brötchen mit Leberwurst
Erdbeermarmelade und Parmesankotze
Mit viel Ketchup und Mayonnaise
Ordentlich gepfeffert natürlich
Fehlt das Salz
In der Suppe
Hilft es nicht notwendig
Von einer Brücke zu bungeen
Während man gleichzeitig
Supersudoku löst
Und ein Erdnußbutterbrot in den Hintern geklemmt hat
Und dabei einen Softdrink mit Schinkengeschmack zu trinken sucht
Stil: 0  1. 2. 3  4  N  D