Der Prinz und der Gloeckner
Kunstgalerie

Ausstellung: Polykurv

<- -> Raum 230

Wunderland, am Abend bunt, wo sind die Grenzen, wo der Anfang? Wo filigrane Äxte wüten, bleibt es nicht aus, daß fulminante Flecken splittern. Friedlich still liegt ein Abstrakt, konkreter ist es nicht zu nennen.

Offenbar steht kein eingebetteter Betrachter für SVG zur Verfügung.
Wenn ein externes Programm zur Betrachtung vorhanden ist, kann das Bild mit diesem Verweis aufgerufen werden:
Polykurv
Offenbar steht kein eingebetteter Betrachter für SVG zur Verfügung.
Wenn ein externes Programm zur Betrachtung vorhanden ist, kann das Bild mit diesem Verweis aufgerufen werden:
Polykurv

Bildbeschreibung

<-
->
Stil: 0  1. 2. 3  4  N  D