Der Prinz und der Gloeckner
Kunstgalerie

Alte Meister: Max Bill...

<- -> Raum 77

Max Bill, geboren 1908 in Winterthur, gestorben 1994 in Berlin war ein Schweizer Architekt, Künstler und Designer. Als Vertreter der Zürcher Schule der Konkreten und der Konkreten Kunst beeindruckt er immer wieder mit einfachen abstrakten Formen und gleichmäßen Aufteilungen von Flächen und Volumen mit einer präzisen, mathematischen Ästhetik der vielen Möglichkeiten.
Statt von einem Quadrat als Grundform auszugehen, wähle ich eine andere hochsymmetrische geometrische Figur. Als freie Variation von gleichmäßigen Flächen- und Volumenaufteilungen stelle ich hier gleichmäßige Flächenaufteilungen eines gleichseitigen Dreiecks vor.

Offenbar steht kein eingebetteter Betrachter für SVG zur Verfügung.
Wenn ein externes Programm zur Betrachtung vorhanden ist, kann das Bild mit diesem Verweis aufgerufen werden:
Max Bill

Bildbeschreibung

<-
->
Stil: 0  1. 2. 3  4  N  D